kleines Mädchen in einem pink-gelben Superman Anzug

Astronaut, Prinzessin oder Superwoman: Ab 2022 steigen für alle die Berufsunfähigkeits-Beiträge.

Eine private Berufs­unfähig­keitsversicherung (BU) ist ein »Muss«. Grundsätzlich gilt: Früh abschließen lohnt sich immer! Denn je jünger Sie sind, desto günstiger sind Ihre Beiträge. Für Beginne ab 2022 reduziert der Gesetzgeber den Garantiezinssatz für neue Verträge auf 0,25 % (von aktuell 0,9 %). Das wirkt sich auch auf die Kalkulation der BU-Beiträge aus – sie werden steigen. Mein Tipp: Werden Sie jetzt aktiv und sichern sich noch dieses Jahr günstigere Beiträge.

Finden Sie hier mehr heraus:
https://michael-gruenebaum.digitales-maklerbuero.de/bu-rechnunzinssenkung.html

Scrolle nach oben